Schottland

Nationalpartei plant neues Unabhängigkeitsreferendum

Die schottische Nationalpartei SNP will in ihrem Wahlprogramm einen zeitlichen Rahmen und Bedingungen für ein neues Referendum über die Unabhängigkeit von Großbritannien präsentieren. Die Partei werde darin ausführen, unter welchen Umständen sie eine weitere Abstimmung für „angemessen“ halte, sagte die Chefin der schottischen Nationalregierung. Dies sei nur der Fall, wenn es genug Unterstützung für die Unabhängigkeit gebe. 2014 hatten die Schotten sich mit 55 Prozent dagegen entschieden, sich abzutrennen.