Russland

Moskau liefert weiter Waffen an Syrien

Trotz Warnungen der USA will Russland seine Waffenlieferungen an das syrische Regime fortsetzen. Zudem gebe es regelmäßig russische Marinemanöver vor der syrischen Küste, sagte Außenminister Sergej Lawrow in Moskau. Damit kommentierte er auch Medienberichte über eine bevorstehende Übung: In der syrischen Hafenstadt Tartus betreibt Russland seine einzige Marinebasis im Mittelmeer. Lawrow rief die USA auf, die syrische Armee an der internationalen Koalition gegen die Terrormiliz (IS) zu beteiligen.