Steuern

Banken müssen Kontodaten übermitteln

Die Bundesregierung schafft die Basis für einen automatischen Informationsaustausch über Steuerangelegenheiten mit einer Vielzahl von Ländern. Sie brachte dazu einen Gesetzentwurf in den Bundestag ein. Danach müssen deutsche Finanzinstitute einmal im Jahr bestimmte Kontodaten an die Finanzbehörden übermitteln. Die Daten von Steuerpflichtigen aus den jeweiligen Partnerländern sollen dann von 2017 an regelmäßig ausgetauscht werden.

Hintergrund ist die grenzüberschreitende Steuerhinterziehung.

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos