Großbritannien

Zehntausende fordern Festnahme Netanjahus

Onlinepetition vor Besuch von Israels Regierungschef in London

Bei seinem London-Besuch im kommenden Monat sollte Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu nach dem Willen zehntausender Briten festgenommen werden. Eine Onlinepetition auf der Website der britischen Regierung ruft zur Festnahme Netanjahus auf, weil er wegen des Gazakriegs im vergangenen Sommer für ein „Kriegsverbrechen“ verantwortlich sei. Bis zum Montag unterstützten 80.000 Menschen die Petition. Sollten es 100.000 werden, könnte im Parlament darüber beraten werden.

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos