Brandanschlag

Alt-Kanzler Schröder unterstützt Künstlerpaar

Spitzenpolitiker in Mecklenburg-Vorpommern rufen zu Spenden für den Wiederaufbau der vernichteten Scheune der Neonazi-Gegner Birgit und Horst Lohmeyer in Jamel auf. Ministerpräsident Erwin Sellering und Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider (beide SPD) starteten den Aufruf am Freitag gemeinsam mit einer überparteilichen Initiative. Erster Unterstützer ist Altbundeskanzler Gerhard Schröder (SPD). Im Kampf gegen rechte Gewalt und Ausländerfeindlichkeit dürften die Lohmeyers nicht alleine gelassen werden, sagte er.