Parteien

Bernd Lucke will keinen Führungsposten bei Alfa

Der Gründer der neuen Partei Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa) wird im noch zu gründenden Landesverband Niedersachsen kein Führungsamt beanspruchen. „Das kann er neben dem Bundesvorstand und seinem Abgeordnetenmandat im Europa-Parlament nicht leisten“, sagte Alfa-Mitbegründer Matthias Dorn am Mittwoch. Es gebe aber bereits einige Interessenten, die diesen Posten übernehmen wollten. Zum Gründungsparteitag am 26. September im niedersächsischen Verden erwarte Alfa rund 140 Mitglieder.

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos

Beschreibung anzeigen