IRAN

Wichtige Bedingung des Atomabkommens erfüllt

Der Iran hat der UN-Atomaufsichtsbehörde IAEO Unterlagen zu seinen nuklearen Aktivitäten übergeben und damit eine wichtige Bedingung des Atomabkommens erfüllt. Die entsprechenden Dokumente seien eingegangen, sie bezögen sich auf das Atomprogramm in der Vergangenheit, teilte die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEO) am Sonnabend mit. Damit habe die Regierung in Teheran einen Schritt getan, der letztlich zur Aufhebung der Sanktionen gegen die Islamische Republik führen könnte. Der Iran hatte sich im Juli mit den fünf UN-Vetomächten und Deutschland auf eine Kontrolle des Atomprogramms geeinigt.

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos