Wahl

Piraten bestätigen Parteichef Körner im Amt

Der Vorsitzende der Piratenpartei, Stefan Körner, ist auf dem Bundesparteitag in Würzburg mit großer Mehrheit im Amt bestätigt worden. Nach seiner Wahl am Sonnabend kündigte der 46-Jährige an, in den nächsten zwölf Monaten die innerparteiliche Beteiligung zu stärken und die Wahlkämpfer in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt zu unterstützen. Die Partei müsse wieder mehr Aufmerksamkeit in den Medien erreichen, sagte der Software-Entwickler. Die Piratenpartei hat sich 2006 gegründet und erlebte um 2012 herum einen Boom – seither nahm das Interesse ab. Noch sind die Piraten in vier Landesparlamenten vertreten.

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos