Irak

Regierung startet Offensive gegen IS in Anbar

Die irakischen Regierungstruppen haben ihre lange erwartete Offensive gegen die Terrormiliz IS in der westlichen Provinz Anbar begonnen. Wie ein Militärsprecher, Brigadegeneral Jahja Rassul, am Montag im irakischen Fernsehen mitteilte, werden reguläre Einheiten von schiitischen Milizen und sunnitischen Stammeskämpfern unterstützt. Ob die US-geführte Koalition die Offensive mit Luftangriffen unterstützt, ging aus seinen Angaben nicht hervor.

Neueste Politik Videos

Neueste Politik Videos