Schuldenkrise

Referendum in Griechenland - Der Abstimmungstext im Wortlaut

Die Griechen sollen ab Sonntag abstimmen über etwas, das eigentlich nicht mehr auf dem Tisch liegt. Der Wahlzettel ist sehr knapp gehalten.

Worüber sollen die Griechen in einem Volksentscheid am 5. Juli abstimmen? Auf dem Wahlzettel für die von der griechischen Regierung geplanten Volksabstimmung wird ohne weitere Erläuterung auf das Angebot der Geldgeber nach dem Stand von voriger Woche verwiesen, worüber keine Einigung erzielt wurde und das so nicht mehr auf dem Tisch liegt. Hier der Text, veröffentlicht vom griechischen Innenministerium, der ins Deutsche übersetzt wurde:

"Muss der Entwurf einer Vereinbarung von Europäischer Kommission, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfonds akzeptiert werden, welcher am 25.06.2015 eingereicht wurde und aus zwei Teilen besteht, die in einem einzigen Vorschlag zusammengefasst sind?"

Nicht angenommen / NO

Angenommen / YES

>>>Alles zur Griechenland-Krise - die Sonderseite <<<