Drei Männer wegen Völkermords verurteilt