Mutmach-Podcast

Wir - Live aus der Omikron-Quarantäne

„Verdammte Axt, das Virus ist da.“ Vater Hajo Schumacher und der kleine Sohn haben sich mit dem Coronavirus infiziert.

In der Montagsfolge des Mutmach-Podcasts kämpfen Vater Schumacher und Sohn Fritz mit dem Virus, während Mutter Suse sich durch die Wohnung gurgelt und Sohn Paul gute Energie nach Hause schickt. Bange Fragen am Krisenherd: Wer zum Teufel ist Magawa? Können Joints das Virus stoppen? Wann kommt der Anruf vom Amt? Warum man öfter mal nach oben schauen sollte? Dürfen Schweine Spender sein? Wie groß sind Ritterpferde und was hat das mit Windrädern zu tun? Plus: Ein gefährlicher Blick in den Regenwald. Folge 359 des Mutmach-Podcasts der Berliner Morgenpost.

Mitglied im Wir-Freundeskreis werden.

Alle Folgen des Podcasts

Literaturempfehlung: Hajo Schumacher: Kein Netz. Geld, Zeit, Laune, Liebe - wie wir unser wirkliches Leben zurückerobern. (Eichborn)

Kostenlose Meditationen für mehr Freundlichkeit (Metta) und Gelassenheit (Reise zum guten Ort) unter suseschumacher.de