Podcast

Wir - Blumen für Jens Spahn

Die letzten Tage in Freiheit - der nächste Lockdown ist immer der härteste: Folge 136 des Mutmach-Podcasts.

Bau mich auf, Schatz! - die letzten Tage in Freiheit - bekommt Jens Spahn von seinen Fans Blumen? - der nächste Lockdown ist immer der härteste - Jetzt schon vor Weihnachten fürchten - Angst vor dem Kontrollverlust - gute Energie tanken - einfach mal nach Belgien oder Israel blicken - von der Pfuhlschnepfe lernen - und von Jacinda Ardern - Wohlbefinden als Ziel von Politik - ein neuer Weltrekord - lässig in den Lockdown - plus ein Zitat von Mark Twain, Winston Churchill oder dem Dalai Lama.

Warst Dazu auch wirklich vorsichtig, Schatz? In der 136. Folge ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen sich die Schumachers, wie gut sie sich selbst an die Regeln halten, ob der Lockdown nicht längst unvermeidbar ist, wie schnell die Politik die Kontrolle verliert, wie die Pfuhlschnepfe unterwegs an einen Imbiss kommt, was wir von Belgien, Neuseeland und Israel lernen können, ob Jens Spahn Liliensträuße selbst kauft, warum allein der Gedanke an Weihnachten schon depressiv stimmt und wie wir frische, gute, neue Energie tanken.

Kostenlose Meditationen für mehr Freundlichkeit (Metta) und Gelassenheit (Reise zum guten Ort) unter www.suseschumacher.de/podcasts

Total uneigennützige Literaturempfehlung: Hajo Schumacher: Kein Netz. Geld, Zeit, Laune, Liebe - wie wir unser wirkliches Leben zurückerobern.

Zuschriften bitte an hello@suseschumacher.de

Alle Folgen des Podcasts