Podcast

Wir - Quarantäne mit Quentin Tarantino

Lebenshilfe von Virologin Sandra Ciesek und dem Dalai Lama - Testosteron und Corona - Sündenbock-Bingo: Folge 134 des Mutmach-Podcasts.

Lebenshilfe von Virologin Sandra Ciesek, Quentin Tarantino und dem Dalai Lama - Bauern lieben - Kennst Du Asbestos? - neue Strategien fürs Home office - die magische 10 000 - Testosteron und Corona - Warum Finnen so glücklich sind - zuhause in Unterhose betrinken - Lob der Jugend - Sündenbock-Bingo - Was ist Dein Beitrag? - Wer war mit Andreas Baader in einer Klasse? - flexible Ethik plus eine Extraportion Literaturbanausentum.

Haber wir genug Klopapier, Schatz? In der 134. Folge ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen sich die Schumachers, ob die letzten Warnungen fruchten, ob die 10000 eine magische Zahl ist, ob wir unser Bild vom Bauern korrigieren sollten, warum die Jugend viele besser ist als ihr Ruf, weshalb Professor Drosten mal wieder den Beat vorgibt, wer mit Andreas Baader in einer Klasse war, wie wir uns auf den nächsten Lockdown vorbereiten, wie eine wirklich gute Verschwörungstheorie aussehen könnte, warum die Pandemie wie ein Marathon ist und warum wir bald Urlaub in Asbestos machen können.

Kostenlose Meditationen für mehr Freundlichkeit (Metta) und Gelassenheit (Reise zum guten Ort) unter www.suseschumacher.de/podcasts

Total uneigennützige Literaturempfehlung: Hajo Schumacher: Kein Netz. Geld, Zeit, Laune, Liebe - wie wir unser wirkliches Leben zurückerobern.

Zuschriften bitte an hello@suseschumacher.de

Alle Folgen des Podcasts