Podcast

Wir - Corona-fit oder Corona-fett?

Der Einheitlichkeitsfetisch, an Zensur gewöhnen und eine kleine Lesung zur Empathie: Folge 124 des Mutmach-Podcasts.

Das miese Wetter - Mut zum Entzücken - endlich mal Ruhe - Warum die Einheit mit Internet nicht passiert wäre - Marathon für Fortgeschrittene - Goldfellschüpplinge - der Einheitlichkeitsfetisch - an Zensur gewöhnen - Vögel gegen Straßenlärm - und eine kleine Lesung zur Empathie.

Sport? Reicht morgen auch noch - In der 124. Folge ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen sich die Schumachers, ob sie allein etwas bewegungsfauler geworden sind, wie man mit unberechenbarem Wetter umgeht, weshalb Entzücken Mut erfordert, ob die deutsche Einheit auch mit Internet geschehen wäre, wie sich ein Marathon-Ersatz schaffen lässt, warum der Wille zur Einheitlichkeit ziemliche Energieverschwendung ist und warum wir uns langsam an Zensur gewöhnen. Dazu eine kleine Lesung zum Thema Empathie.

Die kostenlose Freundlichkeitsmeditation unter www.suseschumacher.de/podcasts

Zuschriften bitte an hello@suseschumacher.de

Alle Folgen des Podcasts