Podcast

Katja Karger: DGB-Chefin über Frauen in Führungspositionen

Christine Richter spricht im Podcast mit Berlins DGB-Chefin Katja Karger über Frauen in Führungspositionen und vieles mehr.

DGB-Chefin Katja Karger (r.) mit Chefredakteurin Christine Richter.

DGB-Chefin Katja Karger (r.) mit Chefredakteurin Christine Richter.

Foto: Jörg Krauthöfer / Funke Foto Services

Berlin. Katja Karger kennt Berlin sehr gut, denn sie hat in der Stadt studiert und gearbeitet, bevor sie DGB-Chefin in Hamburg wurde. Nach acht Jahren in der Hansestadt kehrte Katja Karger zurück und ist seit Anfang des Jahres DGB-Chefin in Berlin und Brandenburg.

Was Berlin von Hamburg unterscheidet, welche Probleme die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Region Berlin-Brandenburg haben und warum eine Frau anders führt als ein Mann, darüber spricht die 53-Jährige im Podcast „Richter und Denker“.

Hören Sie doch mal rein – und abonnieren Sie den Podcast, um keine Folge mehr zu verpassen.

Alle Podcasts der Berliner Morgenpost in der Übersicht