Podcast

Richter und Denker: Johannes Vogel, Naturkundemuseumschef

Ein Podcast mit Christine Richter, Chefredakteurin der Berliner Morgenpost.

Leben, Biologie und längst ausgestorbene Tierarten begreifbar machen: Professor Johannes Vogel, Direktor des Naturkundemuseums.

Leben, Biologie und längst ausgestorbene Tierarten begreifbar machen: Professor Johannes Vogel, Direktor des Naturkundemuseums.

Foto: Sergej Glanze / Glanze/Berliner Morgenpost

Auch das Naturkundemusem in Berlin hat seit einigen Tagen wieder geöffnet. Wie das Museum durch die Corona-Pandemie gekommen ist, warum es in den kommenden Jahren für rund 660 Millionen Euro saniert und ausgebaut wird und was es mit der Digitalisierung der Insektensammlung auf sich hat, hat mir Museumdirektor Johannes Vogel im Podcast „Richter und Denker“ verraten.

Hören Sie doch mal rein.