Podcast

Immer Hertha – Florida-Feeling

Hertha steht nach einem intensiven Trainingslager vor großen Herausforderungen. Ist aus dem Winterschlaf erwacht: der Podcast.

Berlin. Fast zwei Wochen Sonne sind passé, Hertha BSC ist nach seinem Trainingscamp in Florida zurück in der Heimat und bereitet sich ab Dienstag wieder auf dem Schenckendorffplatz auf den Start in die zweite Saisonhälfte der Fußball-Bundesliga vor.

Welche Inhalte in der IMG Academy in Bradenton auf dem Stundenplan standen? Und warum den Hauptstadtklub eine gefährliche Wohlatmosphäre umweht? Darüber spreche ich mit meinem Morgenpost-Kollegen Michael Färber in der neuen Folge des „Immer Hertha“-Podcasts.

Außerdem geht’s um die vielen personellen Veränderungen in der langen Winterpause, um Kapitän Marvin Plattenhardt, den Ausfall von Chidera Ejuke, die gelbe Gefahr bei Agustin Rogel und Fredi Bobics Zukunft bei Hertha.

Viel Spaß beim Reinhören!

( BM )