Folge 99

Immer Hertha – Ein Kessel Blau-Weißes

Hertha klotzt ran und steigert in Kienbaum die Intensität in der Sommervorbereitung. Intensiv wie eh und je: der Podcast.

Das erste Trainingslager von Hertha BSC ist Geschichte. Sechs Tage lang wurde im Olympischen Trainingszentrum in Kienbaum an Fitness und Defensivverhalten gefeilt. In zwei Testspielen gegen Makkabi Berlin und Babelsberg stellte Trainer Sandro Schwarz das Erlernte dann auf die Probe.

Wie der Coach den Hauptstadtklub spielen lassen will? Und wer dabei eine wichtige Rolle spielen könnte? Darüber sprechen die Morgenpost-Sportreporter Inga Böddeling und Michael Färber in der neuen Folge des „Immer Hertha“-Podcasts.

Außerdem geht’s um die erste Woche von Kay Bernstein als Präsident von Hertha BSC, um die heikle Thematik Pyrotechnik, um Bewegungen im Kader, Medienrunden mit den neuen Spielern und das neue Trikot, das seinen ersten Einsatz schon hinter sich hat.

Viel Spaß beim Reinhören!

( BM )