Folge 96

Immer Hertha – Hertha sucht den Super-Präsidenten

Bei Hertha werden die Kandidaten für das Präsidentenamt gesichtet und weitere Weichen gestellt. Mimt den Bohlen: der Podcast.

Bei Hertha BSC wird es trotz Sommerpause nicht langweilig. Am Montag startete der Aufsichtsrat mit dem Casting der potenziellen neuen Präsidenten des Fußball-Bundesligisten. Mehrere Kandidaten wurden vorstellig, unter anderem Frank Steffel. Der langjährige Präsident der Füchse Berlin will den Hauptstadtklub bei seinem Neustart unterstützen.

Wer seinen Hut außerdem in den Ring geworfen hat und wer im Präsidium als Stellvertreter mitwirken möchte? Darüber sprechen die Morgenpost-Sportreporter Inga Böddeling und Michael Färber in der neuen Folge des „Immer Hertha“-Podcasts.

Außerdem geht’s um die bevorstehende Trennung von Pal Dardai, um mögliche neue Verpflichtungen und um die Stadion-Pläne, die Finanz-Geschäftsführer Ingo Schiller am vergangenen Freitag im Sportausschuss der Berliner Abgeordnetenhauses vorgestellt hat.

Viel Spaß beim Reinhören!

( BM )