Folge 68

Immer Hertha - Alles gut unter Korkut?

Tayfun Korkut sammelt bei seinem Debüt als Trainer von Hertha BSC einen Punkt im Stuttgart. Hat Hoffnung: Der Podcast.

Erstmals seit März 2020 gelingt es Hertha, einen 0:2-Rückstand noch aufzuholen. Beim 2:2 in Stuttgart zeigt die Mannschaft offensiven Fußball, der Spaß macht. Behält defensiv aber altbekannte Muster bei.

In der neuen Folge „Immer Hertha“ sprechen die Morgenpost-Redakteure Inga Böddeling und Michael Färber über die die ersten Handgriffe von Trainer Tayfun Korkut, über bestehende Baustellen und Mutmacher sowie über die Frage, was der eine Punkt nun wert ist.

Außerdem beschäftigen sich die Fußball-Experten mit dem ersten Winter-Zugang der Saison und den neuen Zuschauer-Regelungen im Olympiastadion.

Viel Spaß beim Reinhören!

( BM )