Friedrichstadtpalast wieder mit alter Schreibweise

Berlin - Der Friedrichstadtpalast ändert seine Schreibweise in die ursprüngliche Form zurück. Das Theater in Berlin-Mitte schreibt sich von nun an wieder mit Bindestrich. Denn «Friedrichstadt-Palast» sei die Ur-Variante des Namens, wie sie auch am Bühnenturm des ersten Theatergebäudes zu sehen war, das später abgerissen wurde. Außerdem sei die bisherige Form «Friedrichstadtpalast» für internationale Gäste «optisch und sprachlich schwer zugänglich», argumentierte das Theater.

Friedrichstadt-Palast

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.