IHK gegen Lkw-Maut auf Brandenburgs Bundesstraßen

Potsdam - Die Industrie- und Handelskammern in Brandenburg haben vor der am Freitag beschlossenen Lkw-Maut auf Bundesstraßen gewarnt. Die Unternehmen würden erneut mit zusätzlichen Kosten belastet, sagte der Vorsitzende der Landesarbeitsgemeinschaft der IHK des Landes Brandenburg, Victor Stimming, am Freitag. Zum Anderen sei zu befürchten, dass die Lkw auf kleinere Straßen und Orte links und rechts dieser Bundesstraßen ausweichen. Stimming sprach zudem von einer höheren Lärmbelastung und vermehrten Unfallgefahr auf den betroffenen Nebenstrecken. Der Bundesrat billigte am Freitag die Ausweitung der Lkw-Maut auf vierspurige Bundesstraßen.

Landesarbeitsgemeinschaft

Infos zur Lkw-Maut

( dpa-info.com GmbH )