„Bild“-Bericht

Sabine Lisicki und Oliver Pocher haben sich getrennt

Wie die „Bild“-Zeitung berichtet, hat sich Berlins Tennis-Ass von Comedian Oliver Pocher getrennt.

Oliver Pocher und Freundin Sabine Lisicki im April bei einem Termin in München

Oliver Pocher und Freundin Sabine Lisicki im April bei einem Termin in München

Foto: dpa Picture-Alliance / Eventpress Hannes Magerstaedt / picture alliance / Eventpress Ha

Wie das Blatt schreibt, habe das gemeinsame Management von Oliver Pocher und Sabine Lisicki die Trennung bestätigt. „Ja, es ist richtig, dass Sabine und Oliver nicht mehr zusammen sind“, heißt es laut „Bild“ in der Mitteilung.

Gründe für die Trennung wurden nicht genannt. In der Vergangenheit hatte es immer wieder Gerüchte um ein vermeintliches Liebes-Aus gegeben. Zuletzt war das Paar am 5. Dezember bei der Gala „Ein Herz für Kinder“ gemeinsam aufgetreten. Die beiden waren seit mehr als zwei Jahren ein Paar.

Nach „Bild“-Informationen soll Lisicki ihre Sachen aus Pochers Kölner Wohnung abgeholt haben.