ADAC-Präsident Peter Meyer legt sein Amt nieder

ADAC-Präsident Peter Meyer tritt zurück. Der 64-Jährige legte nach einem Skandal um Manipulationen beim ADAC-Autopreis «Gelber Engel» mit sofortiger Wirkung sein Amt nieder, wie der ADAC Nordrhein am Montag mitteilte.

Mehr in Kürze hier

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.