Anzeige
Berliner Originale

Eine Versicherung wie Berlin

Testsieger made in Kreuzberg: Die neue Zahnzusatzversicherung der BD24 Berlin Direkt.

Testsieger made in Kreuzberg: Die neue Zahnzusatzversicherung der BD24 Berlin Direkt.

Foto: Christian Kielmann

Die Berlin Direkt macht die Stärken der Hauptstadt zum Firmencredo: Innovationskraft, Schnelligkeit – und den Mut, neue Wege zu gehen

Wenn Sie gerade wunderschöne, übergroße Zähne in der Stadt anlächeln, dann gehören sie wahrscheinlich zur Werbekampagne der „BD24 Berlin Direkt Versicherung AG“. Die kleine Berliner Direktversicherung geht mit einem ihrer neuesten Produkte auch im Stadtbild in die Offensive, um Berlin wieder zurück ins Gedächtnis der Versicherungen zu bringen. Es gab nämlich eine Zeit, da war Berlin der wichtigste Standort für die Versicherungswirtschaft in Deutschland – selbstverständlich gründete man auch hier eine Gesellschaft oder eine Versicherungsgruppe. Vor dem zweiten Weltkrieg. Seitdem verteilten sich die Standorte auf Städte wie zum Beispiel München oder Köln. Aber die Zeiten wandeln sich wieder. Berlin, als Hauptstadt der Start-ups, zieht nicht nur technische Innovationen an. Innovatives und vor allem schnelleres Denken hat durch diese Bewegung auch die Versicherungsbranche erreicht, die manchmal etwas angestaubt wirkt. 2013 wurde die „Berlin Direkt Versicherung“ gegründet, um frischen Wind in die Versicherungsbranche zu bringen. Heute firmiert sie unter dem Namen „BD24 Berlin Direkt Versicherung AG“ und auch wenn sie aus dem Status eines Start-ups längst herausgewachsen ist, das Firmencredo lautet noch immer: digital, flexibel und sozial.

Zahnzusatzversicherung wird auf Anhieb Testsieger

Die großen Schlachtschiffe der Branche brauchen ungefähr ein halbes Jahr, um eine einzige Versicherung zu entwickeln. Das Team der Berlin Direkt ist da schneller unterwegs: „Wir haben gerade innerhalb eines dreiviertel Jahres vier gänzlich neue Versicherungsprodukte entwickelt und auf den Markt gebracht“, freut sich Kai-Uwe Blum, Vorstand der Berlin Direkt.

Die strahlenden Zähne auf den Plakaten lassen es vermuten: Eine der neuen Versicherungen ist die Zahnzusatzversicherung. Hierfür gab es gleich höchstes Lob der Zeitschrift Finanztest der Stiftung Warentest: Die Premiumvariante, von drei möglichen Tarifen, setzte sich gegen 244 andere Versicherungen durch und wurde Testsieger mit dem günstigsten Beitrag bei Top-Leistungen. Eine Zahnzusatzversicherung bietet dabei nicht nur Schutz vor unerwartet hohen Kosten – sie hilft auch dabei, die Zähne gesund zu erhalten, weil etwa die Zahnprophylaxe – eine professionelle Zahnreinigung – bis zu zweimal im Jahr im Versicherungspreis enthalten ist. Aber eine Zusatzversicherung erweitert auch die Behandlungsmöglichkeiten, im Vergleich zum Angebot der gesetzlichen Krankenkassen. Bei diesen gilt der Grundsatz der Wirtschaftlichkeit und, dass eine Behandlung nicht das Maß des Notwendigen überschreiten darf. Dem wird die Optik schon mal untergeordnet. Am Beispiel Zahnersatz heißt das: Ein Kassenpatient, der mit dem Fahrrad stürzt und sich einen Zahn ausschlägt ausschlägt, bekommt in der Regel nur eine Brücke, um den fehlenden Zahn zu ersetzen. Für die Befestigung dieser müssen die benachbarten, gesunden Zähne abgeschliffen werden. In der modernen Implantologie geht es dabei heute sanfter zu. Das ist zwar teurer, hier greift aber die Zahnzusatzversicherung. „Und ein Implantat ist kosmetisch wirklich ansprechender“, weiß Kai-Uwe Blum.

Versicherung aus Berlin, für die Hauptstadtregion

Die Berlin Direkt ist mitten in Berlin beheimatet, versichert wird aus dem Wrangelkiez in Kreuzberg heraus. Begonnen hat alles mit Reiseversicherungen, die über Reiseportale angeboten wurden. In diesem Bereich hat sich der junge Direktversicherer bereits international durchgesetzt. Deshalb besteht die Belegschaft heute aus Mitarbeiter*innen aus 13 unterschiedlichen Nationen, um Kund*innen aus der ganzen Welt zur Seite stehen zu können. Aus diesen Erfahrungen, entstand das erste echte Neuangebot: Die Flugverspätungsversicherungen. „Unsere besondere Stärke ist unsere Innovationskraft, unsere Fähigkeit zur schnellen und effektiven Umsetzung von neuen Vorhaben sowie der Mut, neue Wege zu gehen. Dies spiegelt sich auch in unseren Produkten wider, welche mehrfach ausgezeichnet wurden,“ sagt Dr. Mirko Kühne, Vorstand u. a. für die Produktentwicklung.

Dabei sind es nicht nur die Erfahrungen aus der digitalen Welt, die in die Entwicklung der Versicherungen einfließen. „Wir sind eine Versicherung aus und für die Berliner Metropolregion“, so der Vorstand. So gibt es neben der Zahnzusatzversicherung als neue Angebote eine Fahrrad- oder E-Bike-Versicherung – die neben Diebstahl und Beschädigung auch Pannenhilfe beinhalten kann – und eine Krankenversicherung für Katzen. Damit sind schon einige „Berliner Themen“ abgedeckt. Aber so wie sich die Stadt kontinuierlich weiterentwickelt, wird die Berlin Direkt sich auch weiterentwickeln, damit die Berliner*innen auch in Zukunft mit einem breiten Grinsen ihre Zähne zeigen können.

Steckbrief

Seit 2013 bietet die BD24 Berlin Direkt Versicherung AG mit Sitz in Kreuzberg die passenden Produkte für das Berliner Lebensgefühl – und zwar komplett digital. Gestartet als Spezialist für Reisen hat die Versicherung mit Start-up-Profil ihr Portfolio längst um Themen wie etwa Fahrräder, Katzen und Zähne erfolgreich erweitert.

Kontakt:

BD24 Berlin Direkt Versicherung

Wrangelstraße 100

10997 Berlin

Tel.: 030 / 896 770 110

www.berlin- direktversicherung.de