Kosmetik-Tipp

Schminkfehler mit feuchtem Wattestäbchen wegwischen

Fehler kommen vor - auch beim Schminken. Mit einem Wattestäbchen lassen sich diese schnell korrigieren. Doch wie verhindert man, dass Fussel zurückbleiben?

Damit keine Fussel zurückbleiben, wird das Wattestäbchen am besten leicht angefeuchtet.

Damit keine Fussel zurückbleiben, wird das Wattestäbchen am besten leicht angefeuchtet.

Foto: dpa

Berlin. Schminkfehler des Konturen- oder Lippenstifts lassen sich gut mit Wattestäbchen abschminken. Aber: Damit diese keine Fussel auf der angrenzenden Farbe hinterlassen, sollte man das Köpfchen ein wenig anfeuchten, rät Peter Schmidinger, Make-up-Experte für den VKE-Kosmetikverband in Berlin.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.