Politshow

Das sind die acht Termine der „ZDF-Sommerinterviews“

Angela Merkel, Gauland, Seehofer: Die „ZDF-Sommerinterviews“ könnten mit ihren Gäste für brisanten Stoff sorgen. Das sind die Termine.

Bettina Schausten und Thomas Walde moderieren die Sommerinterviews.

Bettina Schausten und Thomas Walde moderieren die Sommerinterviews.

Foto: Thomas Kierok / ZDF

Mainz.  Diesen Sommer läuft das „ZDF-Sommerinterview“ in brisanten Wochen. Die CDU und CSU liefern sich einen erbitterten Asylstreit. Sogar die Fraktionsgemeinschaft der beiden Parteien und damit auch die große Koalition stehen auf dem Spiel. Eine Einigung ist bisher nicht in Sicht.

Vor diesem Hintergrund könnte die Reihe einige Höhepunkte bieten. Erster Gast wird am 1. Juli Bundeskanzlerin Angela Merkel sein, die wenige Tage zuvor beim Europäischen Rat ist, der zum Thema Migration tagt.

Das sind die Termine der acht „ZDF-Sommerinterviews“, die ab 19.10 Uhr im ZDF zu sehen sind:

• 1. Juli: Bundeskanzlerin Angela Merkel im Gespräch mit Moderatorin Bettina Schausten

• 8. Juli: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Gespräch mit Bettina Schausten

• 22. Juli: FDP-Chef Christian Lindner im Gespräch mit Moderator Thomas Walde

• 29. Juli: Linken-Chef Bernd Riexinger im Gespräch mit Thomas Walde

• 5. August: Grünen-Chefin Annalena Baerbock im Gespräch mit Bettina Schausten

• 12. August: AfD-Chef Alexander Gauland im Gespräch mit Thomas Walde

• 19. August: SPD-Chefin Andrea Nahles im Gespräch mit Thomas Walde

• 26. August: CSU-Chef Horst Seehofer im Gespräch mit Bettina Schausten

(jha)

Vertrauensfrage, Neuwahlen: Was man zur Regierungskrise wissen muss
Vertrauensfrage, Neuwahlen: Was man zur Regierungskrise wissen muss