Musiksender

VIVA macht Schluss – Das machen die Moderatoren heute

VIVA und die Moderatoren prägten eine ganze Generation. Auch wenn der Sender eingestellt wird, in Erinnerung bleiben diese TV-Rebellen.

Stefan Raab, Minh-Khai Phan-Thi und Mola Adebisi begleiteten die Kinder der 90er beim Großwerden.

Stefan Raab, Minh-Khai Phan-Thi und Mola Adebisi begleiteten die Kinder der 90er beim Großwerden.

Foto: imago stock&people

Berlin.  Es war der Musiksender einer ganzen Generation. Musikalisches Zuhause, in das man sich retten konnte, wenn Herzschmerz und Pubertätsdramen zusammen kamen. Nach 25 Jahren wird VIVA nun eingestellt.

Überraschend kommt die Nachricht wohl nicht, VIVA sendete zuletzt nur noch zwischen 2 Uhr morgens und 14 Uhr nachmittags. Zum Abschied ist nun ein Rückblick auf die Höhepunkte der vergangenen 25 Jahre geplant.

In Erinnerung bleiben da vor allem die Moderatoren, die die Kinder der 90er beim Erwachsenwerden begleiteten. Was Stefan Raab, Heike Makatsch, Tobi Schlegl oder Milka inzwischen machen, zeigt diese Fotostrecke: (jha)