TV-Show

Dschungelcamp 2016 – alle Kandidaten stehen jetzt fest

Das RTL-Dschungelcamp ist voll, berichtet die „Bild“-Zeitung. Ein Komiker und eine Schauspielerin komplettieren die Zwölfer-Runde.

Markus Majowski (52) hat schon in vielen Filmen, Serien und Comedy-Shows mitgewirkt. Nun geht er laut „Bild“ ins RTL-Dschungelcamp.

Markus Majowski (52) hat schon in vielen Filmen, Serien und Comedy-Shows mitgewirkt. Nun geht er laut „Bild“ ins RTL-Dschungelcamp.

Foto: imago stock&people / imago/Raimund Müller

Berlin.  Der Schauspieler und Komiker Markus Majowski (52) sowie die Serien-Darstellerin Nicole Mieth (26) sollen im Januar ins RTL-Dschungelcamp einziehen. Das berichtet am Donnerstag die „Bild“ (Bezahlinhalt). Eine offizielle Bestätigung des Senders gibt es nicht, doch das Blatt lag bisher mit seinen Berichten stets richtig. Mit Majowski und Mieth wäre die Runde von insgesamt zwölf Kandidaten komplett.

Der Berliner Schauspieler Majowski ist bekannt aus Filmen wie „Rossini“ und „Duell – Enemy at the Gates“, TV-Produktionen wie „Tatort“, „Alarm für Cobra 11“ oder der Serie „Der Schlunz“. Von 2002 bis 2008 war Majowski in der Sat.1-Comedy-Serie „Die Dreisten Drei – Die Comedy-WG“ zu sehen, 2007 nahm er an der RTL-Show „Let’s Dance“ teil. Ende der 1990er-Jahre trat Majowski als launiger Verkäufer in Werbespots der Telekom auf.

Schauspielerinnen, Sänger, TV-Promis

Nicole Mieth trat seit 15 Jahren immer wieder in verschiedenen TV-Produktionen auf wie „Inga Lindström – Sehnsucht nach Marielund“ und „Das Traumschiff“. Mieth spielte in mehreren „Tatort“-Filmen mit, hatte Rollen in der Krimi-Serie „Soko Köln“ und bei „Aktenzeichen XY“ und war von 2011 bis 2015 als Kim Wolf in der ARD-Soap „Verbotene Liebe“ zu sehen. Ihr Großvater war der Schauspieler Benno Mieth.

Die übrigen Dschungelcamp-Kandidaten sind laut „Bild“ die Sängerin Fräulein Menke (56), die TV-Immobilienmaklerin Hanka Rackwitz (47), die frühere DSDS-Kandidatin Sarah Joelle Jahnel (27), der Ex-Freund von „Germany’s Next Topmodel“ Kim Hnizdo, Alexander „Honey“ Keen (33), „Goodbye Deutschland“-Teilnehmer Jens Büchner (47), die Schauspielerin Nastassja Kinski (55), der Sänger Marc Terenzi (38), die TV-Promis Florian Wess (36) und Gina-Lisa Lohfink (30) sowie Ex-Fußnationalspieler Thomas „Icke“ Häßler (50). (küp)