Talkmaster

Talkshow „Domian“ – die fünf skurrilsten Telefon-Beichten

Jürgen Domian hat als Seelsorger der Nation einiges erlebt. Manche Geschichten machen aber selbst den erfahrenen Moderator fassungslos.

Radio- und TV-Talker Jürgen Domian.

Radio- und TV-Talker Jürgen Domian.

Foto: imago stock&people / imago/Sven Simon

Berlin.  Wenn die Nacht anbricht und die Gedanken keine Ruhe finden, beginnt für Jürgen Domian die Stunde der Seelsorge. In seiner Sendung „Domian“ auf 1Live und im WDR-Fernsehen wenden sich die Anrufer vertrauensvoll an den Moderator.

Er wiederum begegnet seinen Talk-Gästen mit viel Verständnis, Geduld und Hingabe. Jedenfalls versucht er es. Denn manche persönliche Geschichten und Geheimnisse bringen selbst den erfahrenden Moderator aus dem Konzept – und an den Rand der Geduldsgrenze. Die „Top Fünf“ der schrillsten Telefongeständnisse haben wir für Sie zusammengefasst.