IBES

Jubiläums-Dschungelcamp bei RTL startet am 15. Januar

RTL hat den Termin für die zehnte Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ bekanntgegeben. Mit dabei ist eine Ex-Königin.

Dürfen sich für RTL erneut durch den Dschungel ulken: Sonja Zietlow und Daniel Hartwich führen auch 2016 durch das Dschungelcamp.

Dürfen sich für RTL erneut durch den Dschungel ulken: Sonja Zietlow und Daniel Hartwich führen auch 2016 durch das Dschungelcamp.

Foto: RTL/Stefan Menne

Berlin.  RTL hat einen fixen Starttermin für die Jubiläums-Staffel „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ bekanntgegeben: Am 15. Januar 2016 (Freitag, 21.15 Uhr) geht’s für den Kölner Privatsender und eine Horde (B- bis D-)Promis wieder ins Dschungelcamp.

RTL kündigt zum Jubiläum „neue Stars, neue Prüfungen, viele Geburtstagsüberraschungen und ganz viel Urwaldspaß“ an. Im Grunde bleibt aber auch vieles beim Alten. Zum Beispiel die Moderatoren. Sonja Zietlow (47) und Daniel Hartwich (36) dürfen sich erneut durch den australischen Busch ulken.

Brigitte Nielsen kehrt zurück

Was die Kandidaten angeht, hüllt sich RTL noch in Schweigen. Gerüchteweise soll Jenny Elvers (43) verpflichtet worden sein, auch Sophia Wollersheim (28), die Ehefrau von Rotlichtkönig Bert Wollersheim, Sänger Gunter Gabriel (73), Ex-Fußball-Profi Thorsten Legat (47) und Schauspieler Rolf Zacher (74) brachte der Boulevard schon mal ins Gespräch. Sicher ist nur die Teilnahme von Ex-Dschungelkönigin Brigitte Nielsen (52). Die ehemalige Hollywoodschauspielerin gewann im Sommer dieses Jahres eine Sonderausgabe der Dschungelshow gegen andere Kandidaten früherer Staffeln und buchte damit ein weiteres Australien-Ticket.

Die letzte „reguläre“ Staffel war im Januar 2015 ausgelaufen. Damals krönten die Zuschauer die ehemalige Glücksradfee Maren Gilzer zur Dschungelkönigin. (ba)