Trailer

„Ich – Einfach unverbesserlich 3“: Die Minions sind zurück

Mit dieser Filmreihe kamen die Minions auf die Kinoleinwand. Nun ist der erste Trailer zu „Ich – Einfach unverbesserlich 3“ erschienen.

Stuart und die Minions bekommen es in „Ich – Einfach unverbesserlich 3“ mit einem tänzerisch sehr begabten Bösewicht zu tun.

Stuart und die Minions bekommen es in „Ich – Einfach unverbesserlich 3“ mit einem tänzerisch sehr begabten Bösewicht zu tun.

Foto: imago stock&people / imago/ZUMA Press

Berlin.  Sie waren in den letzten Jahren so etwas wie die Stars der Animationsfilm-Figuren – und jetzt kommen die Minions zurück auf die Kinoleinwand. Einen ersten Eindruck davon, was die kleinen gelben Tollpatsche als nächstes tun, bekommt man jetzt im ersten Trailer zum dritten Teil von „Ich – Einfach unverbesserlich“, der am Mittwoch erschienen ist.

FB Trailer Minions

Die Minions, die im ersten Teil der Reihe als kleine Helferlein des Superbösewichts Gru erstmals auf die Kinoleinwand kamen, haben es dieses Mal mit einem offenbar tänzerisch sehr begabten Gegenspieler zu tun: Balthazar Bratt, ein Schnurbartträger mit Vokuhila-Frisur und lilafarbenem Elvis-Anzug, tanzt beinahe den ganzen Trailer hindurch – zu Michael-Jackson-Musik.

Der erste Vorgeschmack auf „Ich – Einfach unverbesserlich 3“ dauert etwa zweieinhalb Minuten. Auf die ganze Geschichte müssen Fans noch eine Weile warten: Kinostart ist erst im Sommer 2017.