Abstimmen und gewinnen

Morgenpost-Kultfilm-Reihe startet

Die Morgenpost zeigt die besten Filme der 70er- und 80er. Wir stellen vorher je zwei Filme zur Auswahl. Jetzt abstimmen und gewinnen.

In Zusammenarbeit mit der Astor Film Lounge (Kurfürstendamm 225, Charlottenburg) startet die Berliner Morgenpost am 9. September (20 Uhr) eine neue Veranstaltungsreihe. Mit dem „Morgenpost Kultfilm“ wollen wir die besten Filme der 70er- und 80er-Jahre Revue passieren lassen. Wir stellen vorher je zwei Filme zur Auswahl. Für den Siegerfilm verlosen wir dann 5 x 2 Tickets.

Zum Auftakt stehen zwei legendäre Tanzfilme zur Auswahl: „Grease“ (1978) mit John Travolta und Olivia Newton-John und „Dirty Dancing“ (1987) mit Jennifer Grey und Patrick Swayze. Für die Abstimmung über diese beiden Filme haben wir bis zum 19. August Hotlines freigeschaltet: 01379 03 01 02 für „Dirty Dancing“ und 01379 03 01 03 für „Grease“ (0,50 Euro/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk abweichend). Online ist die Teilnahme unter morgenpost.de/kultfilm möglich. Den Gewinnerfilm werden wir am 22. August bekanntgeben.

Hinweise zur Teilnahme: Teilnahme ab 18 Jahren. Mitarbeiter von Unternehmen der FUNKE MEDIENGRUPPE sowie deren Familienangehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg und die Barauszahlung sowie Ersatzansprüche sind ausgeschlossen.

Datenschutzhinweis: Wir informieren Sie gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutzgrundverordnung) über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Diese erhalten Sie unter www.funkemedien.de/datenschutzinformation oder der kostenfreien Rufnummer 0800 8043333. Datenschutzanfragen richten Sie bitte an die Berliner Morgenpost GmbH, Kundenservice, Kennwort 31 44, 10874 Berlin oder an datenschutz@morgenpost.de.