Anzeige
Hausarrest

Serebrennikow zweifelt Ermittlungen an

Anzeige

Der russische Starregisseur Kirill Serebrennikow hat vor Gericht die Ermittlungsarbeiten der Moskauer Behörden in Zweifel gezogen. „Sie hören einfach an unseren Argumenten und Beweisen vorbei“, sagte der Theatermacher am Dienstag in Moskau. „Die Ermittler tun einfach so, als ob es die Beweise nicht gibt.“ Trotzdem werde der Hausarrest immer wieder verlängert, weil die Ermittler noch mehr Zeit für ihre Arbeit beantragten.