Bühne

Stückl bleibt bis 2025 Intendant des Münchner Volkstheaters

Christian Stückl bleibt bis 2025 Chef des Münchner Volkstheaters. Am Mittwoch unterschrieb er seinen neuen Vertrag, der alte lief bis 2020. Der Münchner Kulturreferent Hans-Georg Küppers sagte, Stückl sei immer neugierig und abwechslungsreich geblieben, „ein Theatervieh“. Stückl, der auch die Passionsspiele in Oberammergau leitet, ist seit 2002 Volkstheater-Intendant. Unter ihm entdeckte ein junges Publikum das Haus.

Meistgelesene