TV-Quoten

Ordentlicher Einstand für „Falk“ im Ersten

Die neue Anwaltsserie „Falk“ bescherte der ARD am Dienstagabend die Marktführerschaft im deutschen TV. 4,38 Millionen Zuschauer verfolgten im Ersten ab 20.15 Uhr den Auftakt. „In aller Freundschaft“ brachte es anschließend um 21 Uhr auf 4,64 Millionen Zuschauer. Die ZDF-Reportage „Harry und Meghan – Hochzeit bei den Windsors“ sahen um 20.15 Uhr 3,04 Millionen Menschen.