TV-Quoten

ZDF-Krimi gewinnt den Abend – Ordentlicher Einstand für Klaas

Der ZDF-Krimi „Neben der Spur: Sag, es tut dir leid“ entpuppte sich am Montag in der Zuschauergunst als stärkster Beitrag. 6,67 Millionen Zuschauer entschieden sich um 20.15 Uhr für den Film. Günther Jauchs „Wer wird Millionär?“ interessierte auf RTL ab 20.15 Uhr 4,38 Millionen. Um 23 Uhr brachte es Klaas Heufer-Umlauf mit seiner neuen Show „Late Night Berlin“ (ProSieben) auf 750.000 Zuschauer.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.