Trauer

Tod eines Schrottsammlers: Berlinale-Preisträger gestorben

Der Bosnier Nazif Mujić, Preisträger der Berlinale 2013, ist gestorben. Er war Darsteller in dem halbdokumentarischen Film „Aus dem Leben eines Schrottsammlers“. Mujić spielte darin mit seiner Roma-Familie eine Episode aus seinem Leben nach und erhielt dafür den Silbernen Bären als Bester Darsteller. Der Bosnier, über dessen Alter keine exakten Angaben vorliegen, lebte aber auch danach weiter in Armut.