Auftritte

Schauspieler Lars Eidinger hält sich für überbezahlt

Schauspieler Lars Eidinger (41) glaubt, dass er nicht fair bezahlt wird. „Ich habe schon sehr viel Geld und das ist auch irgendwie ungerecht“, sagte der 41-Jährige in einem Gespräch mit der Komparsin Nele Glier für das WDR-Projekt „docupy“ zum Thema Ungleichheit. Wie viel er verdient, wollte er aber nicht verraten. „Wenn ich jetzt sage, was ich verdiene, verhandeln alle mit diesem Wissen.“