Eröffnung

Choreografin Sasha Waltz weiht Foyers der Elbphilharmonie ein

Mit einem Festakt wird der Konzertsaal der Hamburger Elbphilharmonie am
11. Januar eröffnet. Doch bereits am Neujahrstag erkundet die Berliner Choreografin Sasha Waltz mit einer Performance die sechsstöckigen Foyers. Mit der Uraufführung von „Figure Humaine - Menschliches Antlitz“ wird Sasha Waltz die Foyers des gerade fertig gestellten Konzertgebäudes einweihen. Rund 80 Tänzer, Instrumentalsolisten und der Chor Vokalconsort Berlin wirken daran mit. Eine Schlüsselrolle spielt das gleichnamige, 1943 entstandene Chorwerk von Francis Poulenc.