Lebenswerk

Hans Neuenfels erhält Deutschen Theaterpreis

Der Berliner Regisseur und Filmemacher Hans Neuenfels bekommt den Deutschen Theaterpreis „Der Faust 2016“ für sein Lebenswerk. Der 75-Jährige gehöre zu den großen und prägenden Künstlern des deutschen Theaters, teilten die Organisatoren am Dienstag mit. Er erhält die Auszeichnung bei einer Gala am 5. November in Freiburg. Nominiert ist in der Kategorie „Regie Schauspiel“ Volksbühnen-Chef Frank Castorf.