Ausstellungen

Museumsexperten beraten in Berlin über Vermittlung

Mehr als 400 Museumsexperten aus aller Welt beraten in dieser Woche in Berlin über neue Möglichkeiten der Kommunikation und Vermittlung. Die Konferenz im Deutschen Historischen Museum ist das international führende Treffen zur Kommunikation von Museen. Auch Chris Dercon, als künftiger Chef der Volksbühne umstritten, ist unter den Experten. Das diesjährige Motto ist „Dialog“.