Kunst

Floating Piers: Über 1,2 Million Besucher gingen übers Wasser

Auf den schwimmenden Stegen des bulgarischen Künstlers Christo sind Schätzungen zufolge mehr als 1,2 Millionen Menschen über das Wasser des italienischen Iseo-Sees gegangen.
Die drei Kilometer lange und 16 Meter breite Kunstinstallation mit dem Titel „Floating Piers“ sollte am Sonntag nach gut zwei Wochen schließen. Die Orga-nisatoren hatten zunächst lediglich mit 500.000 Besuchern gerechnet.