TV-QUOTEN

Klassiker „Aktenzeichen XY... ungelöst“ mit starker Quote

Am zweiten Tag hintereinander kein Fußball – daher fiel die Sehbeteiligung im TV schwächer aus. „Aktenzeichen XY... ungelöst“ bildete allerdings wie so oft eine Ausnahme. 5,15 Millionen Zuschauer schalteten am Mittwochabend die Spezialausgabe „Wo ist mein Kind?“ ein. Zeitgleich sahen im Ersten 3,22 Mil- lionen noch einmal das Psychodrama „Besondere Schwere der Schuld“ mit Götz George als verurteilter Doppelmörder. George war am 19. Juni mit 77 Jahren nach kurzer Krankheit gestorben. Die „Tagesschau“ um 20 Uhr kam im Ersten auf 4,48 Millionen Zuschauer.