TV-Quoten

EM-Zuschauerrekord beim Deutschland-Spiel

Ein Abräumer auch im Fernsehen: Das 3:0-Spiel der deutschen Mannschaft im Achtelfinale gegen die Slowakei sahen am Sonntag ab 18 Uhr im ZDF 28,11 Millionen Zuschauer – unter allen EM-Spielen der vergangenen 40 Jahre dem ZDF zufolge der dritthöchste Wert überhaupt. Die „Tatort“-Wiederholung im Ersten kam um 20.15 Uhr immerhin auf 5,25 Millionen Zuschauer.