Bibliothek

Gutenberg-Preis für Klaus-Dieter Lehmann

Kulturmanager und Bibliothekar Klaus-Dieter Lehmann hat in Mainz den mit 10.000 Euro dotierten Gutenberg-Preis erhalten. Der frühere Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz und heutige Präsident des Goethe-Instituts erhielt am Sonntag den Preis für seine Verdienste um die Zusammenführung der Deutschen Bücherei in Leipzig und der Deutschen Bibliothek in Frankfurt zur Deutschen Nationalbibliothek.