Kunstmarkt

Starke Verkäufe auf der Kunstmesse Art Basel

Die Weltmesse Art Basel ist mit starken Kunstverkäufen zu Ende gegangen. Die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Arbeiten sei stark gewesen, wie die Organisatoren mitteilten. Die Aussteller seien höchst zufrieden gewesen. An der sechstägigen Messe nahmen 286 Galerien aus 33 Ländern teil. Erstmals seien auch Sammler aus Afrika und Thailand nach Basel gekommen. Insgesamt wurden mehr als 95.000 Besucher gezählt.