Auszeichnung

US-Autor Richard Ford erhält Prinzessin-von-Asturien-Preis

Der US-Schriftsteller Richard Ford erhält den angesehenen spanischen Prinzessin-von-Asturien-Preis in der Sparte Literatur. Der 72-Jährige sei ein herausragender Chronist der nordamerikanischen Gesellschaft, betonte die Jury in Oviedo zur Begründung ihrer Entscheidung. Fords Werke stünden in der großen Tradition der US-Romanliteratur des 20. Jahrhunderts. 21 Kandidaten aus 16 Ländern waren nominiert.