Oper

Waltraud Meier erhält Richard-Wagner-Preis

Die deutsche Mezzosopranistin Waltraud Meier (60) erhält den mit 10.000 Euro dotierten Richard-Wagner-Preis 2016. Das teilte die nach dem Komponisten benannte Stiftung am Donnerstag in Leipzig mit. Der Preis wird ihr
am 22. Mai beim Festakt zu den Wagner-Festtagen in der Oper Leipzig übergeben. Den mit 5000 Euro dotierten Richard-Wagner-Preis für Nachwuchskünstler erhält der junge griechische Bassbariton Alexandros Stavrakakis.